Bei der Deutschen Juniorenmeisterschaft erkämpften sich Julian und Florin Scheuer vor eigenem Publikum überlegen die Bronzemedaille. Florian gewann klar gegen Ayoub Bolakhrif aus Krefeld und Julian zeigte sich trotz lädiertem Ellenbogen als der Aktivere und siegte gegen Roman Brüstle aus Aichhalden.

Im vergangenen Jahr waren es die Hilkerts Brüder aus Sulzbach, die gemeinsam die Bronzemedaille bei der Junioren DM erkämpften und heuer die Scheuer Brüder aus Laudenbach, gar vor eigenem Publikum.

Ein recht seltenes Ereignis. Und deshalb umso schöner!

k IMG 0884