Ringen: KG Team steht im Finale

Die Ringer der KG Laudenbach/Sulzbach stehen im Finale des Teampokals des Nordbadischen Ringerverbandes. Der Pokal wird im Frühjahr/Sommer ausgetragen und findet im K.O. System statt. Im Halbfinale mussten die KG`ler aber erst die Hürde beim Ligakonkurrenten Ketsch nehmen, was mit einem klaren 18:12 Auswärtssiegeindrucksvoll gelang. Das Finale findet nun in den kommenden 14 Tagen statt in Sulzbach. 
In Ketsch warteten die Schützlinge von Marco Bechtel und Marc Heinzelbecker mit einer tollen Leistung auf. Hervorzuheben ist der hohe Sieg von Rückkehrer Marcel Scheid in der Klasse bis 66kg sowie der Schultersieg von Nico Heinzelbecker bei seinem ersten Einsatz in der 1.Mannschaft. Die weiteren Siege für die KG erkämpften Arkadiusz Böhm, Julian Scheuer und Frank Gerhard.ketsch pokal 2018