Kurzweiliger Karfreitagsausflug des KSV Sulzbach

An Karfreitag hatte KSV Wanderführer Bernd Seiler wieder einen kurzweiligen Ausflug organisiert. Mit dem Reisebus ging es von Sulzbach aus Richtung Süden. Vor der Wanderung von Amstetten zur Burgruine Helfenstein gab es bei einem Halt Gelegenheit sich für die Wanderung zu stärken. Die Teilnehmer legten anschließend eine Strecke von 7 km bei einem Höhenunterschied von 250 Höhenmetern zurück. Nach der Einkehr in der Burgschenke der Burgruine Helfenstein ging es dann wieder zurück nach Sulzbach.

fuer Homepage